Team Negros

++Aktuelles Team ++

Jessica Heitmann

JH

 

Jessica kommt aus Vierlanden aus dem Südosten von Hamburg. Seit  März 2016 ist sie Teil des Teams in Negros und wird bis Februar 2017 bleiben.

Kira Kreft
Kira Kreft, ist 22 Jahre alt und studiert  momentanEthnologie und Kunstgeschichte in Heidelberg. Sie war von Februar bis September in Malaybalay und wird jetzt bis Februar in Bacolod bleiben.

 

Katharina Penelope Stöhr

Profilbild Penny Katharina Penelope Stoehr aka “ Penny “ aus München ist Juli 2015 zum Team Negros gekommen. Hat in Heidelberg Kultur- und Sozial Anthropologie studiert. Während des Studiums hat sie sich mit der Theorie „Menschenrecht“ befasst und freut sich nun an der praktischen Seite zu arbeiten. Wird das Team und IPON bis März vor Ort unterstützen.

 

Hanno Mertin

Team Negros BildHanno, 19 Jahre alt, hat 2015 sein Abitur an der Thomas-Mann-Schule zu Lübeck abgeschlossen und ist seit September 2015 teil des Team Negros. Er wird vorraussichtlich bis September 2016 für IPON arbeiten.

 

 

Sebastian Pohl

Sebastian_PohlSebastian hat gerade seinen Master in Politikmanagement, Public Policy und Öffentliche Verwaltung abgeschlossen. Ab September 2015, wird er für ein Jahr als Menschenrechtsbeobachter in Negros arbeiten. Er wird das Team dabei nicht nur durch sein akademisches Wissen und Fähigkeiten bereichern, sondern auch durch seine praktische Erfahrung aus seiner Arbeit in Kenia.

++Ehemalige Teammitglieder ++

Lena Muhs

Lena hat im Januar 2015 ihr Studium amUniversity College Untitled-1Maastrich mit einem Bachelor of Arts abgeschlossen.Ihr Schwerpunkt in diesem interdisziplinären Studium lag auf Menschenrechten und Philosophie. Lena wird von Februar bis August 2015 als Menschenrechtsbeobachterin für IPON arbeiten. Sie ist 22 Jahre alt und kommt aus Meerbusch bei Düsseldorf.

Anna-Lena Knobloch^7D289D6FC9DBE423B785F6C338193C8A804ADF09A9D825B9C6^pimgpsh_fullsize_distrAnna-Lena Knobloch,25, aus Nürnberg, studiert Friedensforschung und Internationale Politik (M.A.) in Tübingen. Sie wird für 6 Monate (Jan ´15 – Jul ´15) für IPON auf Negros arbeiten.

Theresa Meinecke^956FA357F4CEA1DDEC4100BBFCEF2B829D8681255BBC114126^pimgpsh_fullsize_distr

Theresa Meinecke, 20, kommt aus Berlin und hat dort im Sommer 2014 ihr Abitur abgeschlossen. Von  Dezember 2014 bis September 2015 wird sie Teil des IPON – Teams auf Negros sein.

Fabian Erwig
 Fabian Erwig - Bild27, kommt aus Köln und machte seinen Master in European Studies an der Universität Maastricht. Ab Juli 2013 wird er für 12 Monate als Menschenrechtsbeobachter auf Negros arbeiten.

Erik Tuchtfeld
 Erik Tuchtfeld - Bild20, in der Mitte Deutschlands, in Kassel, geboren und aufgewachsen. War von Juli bis November 2013 für IPON auf Mindanao tätig und wechselte im Dezember nach Negros. Dort wird er noch bis März 2014 tätig sein.

Elena Sotres Zapatero
 Elena Sotres27, gebürtige Spanierin. Studierte Rechtwissenschaften und Volkswirtschaftslehre in Madrid und Berlin, arbeitet seit 2010 im Bereich Internationales Steuerrecht. Ab Juni 2013 wird sie Köln für sechs Monate verlassen, um auf Negros als Menschenrechtsbeobachterin zu arbeiten.

Pauline Ahlhaus
 Pauline Ahlhaus20, kommt aus Berlin und ist an der Ostsee aufgewachsen. Sie wird das Team Negros als Menschenrechtsbeobachterin für IPON von Mai bis Oktober 2013 auf den Philippinen unterstützen. Im Anschluss studiert sie Politikwissenschaften und Philosophie in Berlin.
Anne Tiepmar
 Anne Tiepmar24, kommt ursprünglich aus Potsdam und studiert Internationale Studien/Friedens- und Konfliktforschung an der Goethe-Uni Frankfurt/Main und der TU Darmstadt. Ab Juli 2012 wird sie für 12 Monate Teil des IPON-Teams auf Negros sein.
Ann-Kathrin M.
Ann-Kathrin MarggrafArbeitete von Juli 2012 bis Juni 2013 als Menschenrechtsbeobachterin für IPON auf Negros.
Sarah Gebhardt
bild sarahgeboren 1987 in Waldshut-Tiengen, hat in Köln Ethnologie und Erziehungswissenschaften studiert und wird ab Januar 2013 für vier Monate Teil des IPON Teams auf Negros sein.
Lukas Trötzer
Lukas Trötzergeboren am 18.01.1989 in Lippstadt. Habe in Münster und Washington DC meinen Bachelor in Politik- und Kommunikationswissenschaften gemacht und studiere gerade in Bonn im Master „Deutsche, Europäische und Globale Politik“. Für IPON bin ich von Juli bis Januar auf den Philippinen, anschließend steht dann hoffentlich noch eine kleine Südostasien-Tour an.
Jasmin Mögeltönder
Jasmin27, aus Kiel, studierte Politikwissenschaft, öffentliches Recht und Psychologie in Kiel. Von Februar bis Ende Juli 2012 wird sie als Observerin auf Negros tätig sein.
Tobias Lorch
Kommt aus dem beschaulichen Schlierbach in Baden-Württemberg und ist der erste Freiwillige, der das Negros-Team für ein ganzes Jahr unterstützen wird.
Gerlinde Becker Arreaga
vor 22 Jahren im schwülen Guayaquil, Ecuador, geboren. Sie ist im schönen Marburg als Studentin der Sozialwissenschaften eingeschrieben und wird, um graue Theorie durch bunte Praxis zu ersetzen, von Oktober 2011 bis Mai 2012 bei IPON auf Negros tätig sein.
Denise Klein-Allerman
27 Jahre, aus Berlin, studierte Soziokulturelle Studien an der Viadrina Universität Frankfurt (Oder) mit Schwerpunkt Migration. Nach Beendigung ihres Master-Studiums im September 2011 ging sie für I.P.O.N nach Bacolod um die nächsten 6 Monate das Team Negros zu unterstützen.
Lena Pfeffer
Geboren und bis vor ihrem Philippinenaufenthalt wohnhaft in Heilbronn. Sie unterstützt IPON seit Juli 2011 als eine der ersten weltwärts-Freiwilligen. Nach einem sommerlichen Weihnachtsfest wird sie im Januar 2012 wieder zurück nach Deutschland fliegen.
Dominik Hammann
23 Jahre alt, geboren im nordhessischen Hofgeismar, studierte Politikwissenschaft und Philosophie im Magisterstudiengang an der Johannes Gutenberg Universität Mainz und an der Cardiff University. Seit April 2011 arbeitet er als Menschenrechtsbeobachter auf Negros.
Holger Stoltenberg-Lerche
30 Jahre alt, geboren in Düsseldorf. Studierte Politikwissenschaft, öffentliches Recht und Ethnologie auf Magister an der Georg-August Universität, Göttingen und an der Queen’s University Belfast. Seit April befindet er sich als Menschenrechtsbeobachter für IPON auf Negros.
Martin Bollmann
vor 23 Jahren in Wernigerode, in den Harzer Bergen geboren, absolvierte an der Otto-von-Guericke-Universität das Bachelor-Studium der Sozialwissenschaften. Seit Mitte Januar weilt er für 6 Monate auf Negros.
Nina Johnen
24, geboren im schönen Köln am Rhein, studiert an der Freien Universität Berlin Politik und Sozialwissenschaften, mit dem Schwerpunkt Internationale Beziehungen und Regionale Politikfeldanalyse. Seit Januar 2011 verstärkt sie das Team auf Negros.
Arne Poedtke
25, geboren in Lübeck, wohnt in Kiel und studiert dort Geschichte und Europäische Ethnologie. Vom hohen deutschen Norden zog es ihn im September 2010 nach Negros, wo er bis April 2011 für IPON arbeiten wird.
Eline Bakker
27, hat in Osnabrück Sozialwissenschaften studiert. Im September 2010 tauschte sie ihre Wahlheimat Berlin für 7 Monate gegen Bacolod City ein, um sich dort der Menschenrechtsbeobachtung für IPON zu widmen.
Mira Florian
24, kommt aus Wangen im Allgäu und hat Politik- und Verwaltungswissenschaft studiert, sowie den Masterstudiengang International Relations and International Organisation in Groningen /Niederlande. Sie war zwischen März und Dezember 2010 als Menschenrechtsbeobachterin auf Negros.
Anna Hollendung
26, kommt aus Mönchengladbach und studiert Politik, Gender Studies und Niederlandistik in Oldenburg. Sie war von März bis September 2010 für IPON auf den Philippinen.
Friederike Mayer
25, ist Hannoveranerin und studiert in Wien Internationale Entwicklung und Politik. Mit Anna und Mira war sie Teil des IPON-Teams auf Negros. Seit September 2010 ist sie wieder zurück im kalten Europa.
Steffen Rudolph und Irene Winkler sind nun bereits seit Juni 2010 wieder zurück in Deutschland.
Advertisements