Hacienda Victoria

…stellt Euch das einmal in Deutschland vor:

Ein Richter, ohne Entscheidungsbefugnis über diesen Fall, soll darüber urteilen, ob der Leasing Contract zwischen zwei Firmen gültig ist. Beide Firmen werden von dem Großgrundbesitzerpaar geführt und erfüllen den Zweck die Legitimität der Installation der Menschenrechtsverteidiger_innen in Frage zu stellen.

Anstatt den Fall jedoch, dem Gesetz entsprechend (Section 68 des CARPER) zurückzuweisen, stellt er zunächst eine einstweilige Verfügung aus die den Menschenrechtsverteidiger_innen den Zugang zu 59 Hektar ihres Landes verbietet.

Zudem erhalten die Bauern, ebenso auch die eigentlich vollständig  zuständige Gremien des Agrarreformministeriums, die Gerichtsentscheide meist wesentlich später als der Großgrundbesitzer und das Verfahren lässt auf sich warten. Mit ziemlicher Sicherheit kann hier also auch von unnötigen Verzögerungen gesprochen werden.

Auch zu weiteren CLOA-Gebieten ist den Landbesitzer_innen der Zugang verwehrt, so können sie von 70 Hektar Eigentum z. Z. nur 9 Hektar bewirtschaften.

Die Kultivierung eines hierzu gehörigen Grundstücks von 1,5 Hektar ist jedoch ebenfalls problematisch. Als Konsequenz aus der Bedrohung durch die Hacienda-Administration, die bereits versuchte auf diese 1,5 Hektar ihres Landes vorzudringen um es selber zu kultivieren, bewachen sie das betreffende Feld selbstständig.

Seit etwa einem Monat ist rund um die Uhr permanent die Hälfte der CLOA-Besitzer, ca. 30 TFM-Bauern, auf dem Feld. Sie leben, essen, trinken und schlafen in wechselnden Schichten neben dem, noch jungen, Zuckerrohr. Vor etwa 2 Wochen haben sie dort eine Bambushütte errichtet. Vorher schliefen sie in winzigen improvisierten Zelten aus Bambusmatten und alten Reissäcken, die nun den Paaren als nächtlicher Rückzugsort dienen. /ah/

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Hacienda Victoria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s